In Music, Song Reviews

Mood of the Day – Musiktipp des Tages

Heute ist ein ganz besonderer Tag – mein Geburtstag! Das Wetter ist bombe und wie bestellt; ich bin ausgeschlafen und (fast) nicht verspannt, hey, was gibt`s besseres?

Kaum ist auch der Frühling wieder da, erwacht meine Leidenschaft für Elektro und Chillout. Warum eigentlich? Hm, Elektro (jedenfalls der, welchen ich bevorzuge) hat für mich eine gewisse Leichtigkeit, tragende Melodien, chillige Beats… Genau das Feeling, was ich im Frühling und im Sommer so liebe. Depressive Gitarrenriffs passen dann irgendwie nicht dazu… Wobei es schon auch „chillige“ Rockballaden gibt.

Mein All-Time-Favourite-Elektro jedenfalls ist „The Test“ von The Chemical Brothers. Fast schon ein Klassiker, alleine ausgehend vom Erscheinungsjahr ((2002!). Für mich transportiert der Song ein sehr starkes Gefühl des Frei-Seins, des BE-freit-Seins… Ein Gefühl, welches sich oftmals nach heftigen Lebenskrisen bei mir einstellt, sobald ich diese überwunden habe. Und so fühle ich mich gerade, und muss das jetzt kommunizieren und festhalten – nämlich!

You know I almost lost my mind
I couldn’t explain
The things I’ve seen
But now I think I see the light
Now I think I see the light

You know I almost lost my mind
Now I’m home, and I’m free

 

rss
Share Tweet Pin It +1

Das könnte dir ebenfalls gefallen...

Musiktipp Sophie Hunger Titelbild

Sophie Hunger macht Appetit auf mehr

Gepostet am 3. Oktober 2018

Musiktipp Elektro: Moderat – „Seamonkey“

Gepostet am 7. Dezember 2017

Vorheriger PostFear of missing out - gibt es das perfekte Leben?
Nächster PostMusiktipp: A Perfect Circle - *Eat the Elephant*

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort